Nachhaltigkeit

Wir investieren in Nachhaltigkeit und sparen Energie

  • Sonnenkollektoren auf dem Dach zur Warmwasseraufbereitung des Schwimmbades
  • Wassertemperatur des Schwimmbades 30°
  • Unser Haus ist an das Biomasse-Heizkraftwerk in der Sportzone angeschlossen
  • Vollwärmeschutz des kompletten Hauses
  • Heizkreisregelung der verschiedenen Etagen
  • Im Sommer Sauna auf Vorbestellung, um nicht Energie umsonst zu verbrauchen, wenn niemand in die Sauna geht
  • Umstellung der Leuchtmittel von normalen Glühbirnen auf LED Leuchtkörper
  • Sorgfältige Mülltrennung von Papier, Glas, Plastik, Metall, Biomüll, Sondermüll
  • Wärmepumpentrockner und Waschmaschine mit geringerem Strom- bzw. Wasserverbrauch
  • Wir verwenden bei der Zubereitung unserer Speisen vorwiegend regionale Produkte

Und ab Sommer 2016 wird mit dem Holiday Pass weiterer großer Schritt Richtung Nachhaltigkeit gemacht.